Airport rendez vous

Publié le par A_A


Frau X : Rendez vous . Tür 4. Blase D. Gehen Sie schnell dorthin. Ja ich erinnere mich. Ich habe mich letzte Woche eingeschrieben, um die Möglichkeit zu haben jemanden zu treffen. Der Wind umhüllt mich, wir steigen in den Bus der zur Ankunftszone fährt. Ich reihe mich in die Menschenmasse ein. Offensichtlich bin ich nicht allein. Das Programm Schein bekannt zu sein. Tür 4 : ich betrete das Atrium. Dort ist die Blase G. Sie kommt herunter, teilt sich in zwei Teile, nimmt mich auf in die Luft. Meine Hälfte trifft die andere und schließt sich mit ihr zusammen um unseren geschlossenen Raum zu bilden. Tür 4 Blase D. Stille, darunter Lärm, Intimität. Er ist da, hat ebenfalls seinen Aufruf gehört. 17 Minuten um etwas zu erzählen, mitzuteilen, vielleicht sich kennenzulernen. Allein, umgeben von anderen, die anderen nur schemenhaft wahrnehmbar. Einige Hände berühren die Blase, unsere Blase. Unser gemeinsamer Platz für 17Minuten. Es ist vorbei, ich gehe hinaus in die réelle Welt. Vielleicht werde ich ihn nach seiner Reise nach Hong-Kong wiedersehen. Wie dem Auch sei- ich werde jetzt zur S-Bahn gehen. Es war schön diese wenigen Minuten, einige Worte gewechselt zu haben, einige Sachen im Kopf um sie während der S-Bahn zu überdenken.

Publié dans workshop MUC

Commenter cet article